Privatpatienten und Selbstzahler

Selbstzahler

Neu: "KG-Gerät" ist ab sofort möglich bei uns durchzuführen!

Für Privatpatienten gilt:

Den größten Teil der Behandlungskosten übernimmt Ihre private Krankenversicherung, aber nicht immer alles.

Bedenken Sie bitte beim Vergleichen von Preisen untenstehende Info!

Für Selbstzahler und Privatpatienten:

Bitte erfragen Sie alle Preise vor Ort.

Bedenken Sie beim Vergleichen von Preisen: Der Preis richtet sich nach der beruflichen Qualifikation und Erfahrung des Therapeuten, sowie nach der Praxis und deren Lage und Ausstattung. Daher gibt es naturgemäß Unterschiede in der Preisgestaltung einzelner Praxen.

"Übliche Erstattungssätze" können daher nicht existieren, zumal diese individuell außerdem mit dem Therapeuten vereinbart werden und nach o.g. Punkten immer variieren. Ortsübliche Sätze sind nur für Unwissende ein Argument, falls dies von der Krankenkasse als Argument einer Kostenreduzierung aufgeführt wird.

Außerdem sind die sog.Höchsätze seit 2001 NICHT bzw. oft nur sehr gering erhöht worden, so dass ein kostendeckendes und vernünftiges Arbeiten auf hohem Niveau nicht entsprechend honoriert wird. D.h.seit nunmehr 17 Jahren stagnieren die Erstattungen bei der ein oder anderen Privatversicherung und das, obwohl Ihre Mitgliedsbeiträge jährlich angehoben werden.

 

Physiotherapie Dauer: 60 Minuten 60 €

                      Dauer: 30 Minuten 30 €