Drucken

FDM - Fasziendistorsionsmodell n. Stephen Typaldos

 

SportIm Spitzensport, wie z.B. bei der WM 2014 in Brasilien, wurden die FDM Techniken vom Physiotherapeuten Klaus Eder in der Fußball Nationalmannschaft angewendet. Nun ist es möglich auch als " Normalbürger " davon zu profitieren.

Die Fasziengewebe sind neben dem Muskelgewebe wichtige Weichteilstrukturen, die Schmerzen und Probleme und den damit evtl. später verbundenen Gelenkproblemen verursachen können. Allerdings sind nicht alle FDM Techniken für jeden Patienten geeignet.

Nähere Auskünfte hierzu können in meiner Praxis erfragt werden.